maus immobilien morsum 06_022_04

Historisches Friesenanwesen

Das nach Süden ausgerichtete Friesenanwesen aus dem Jahre 1709 wurde grundlegend modernisiert, in den zurück liegenden Jahren erweitert und fortlaufend renoviert. Es steht nicht unter Denkmalschutz und ist nicht unterkellert.

AUSSTATTUNG

Der großzügige Wohnbereich mit offenem Kamin bildet den Mittelpunkt des Anwesens. Die gr. Diele mit altem Kachelofen, die Bibliothek, das Hauptschlafzimmer mit separatem Ankleidezimmer und en-Suite Bad, sowie die gr. Wohnküche mit Essplatz und Ausgang zum Garten befinden sich im Erdgeschoss. Im südlichen, zum Garten ausgerichteten Trakt ist der Wellness/Saunabereich untergebracht, die ehemalige Garage wurde zum Arbeitszimmer umgebaut. Das Dachgeschoss bietet zwei weitere Schlafzimmer mit angeschlossenen Bädern, einen Wohnbereich sowie ein Kinderzimmer mit Alkovenbetten.

LAGE

Das großzügige Grundstück befindet sich in ruhiger und ländlicher Umgebung im südlichen Teil von Morsum. Der nach Süden ausgerichtete Garten mit einem naturbelassenem Teich und zahlreichen sonnigen Außenplätzen sorgen für erholsame Momente.

SIE HABEN INTERESSE AN DIESEM OBJEKT?

AUF EINEN BLICK

Art der Immobilie: Einzelhaus Badezimmer: 3
Ort: Morsum Separate WC: 0
Wohnfläche: ca. 390 m² PKW-Stellplätze: 1
Grundstücksgröße: ca. 5.060 m² Stellplatzart: Garage, Freiplatz
Zimmer: 10 Komfort: Kamin, Sauna, Terrasse, Wellnessbereich
Schlafzimmer: 3 Kaufpreis: 5.200.000 €

Heizung: Zentralheizung

WIR SIND FÜR SIE DA

Büro Kampen: +49 4651 42525 - Wattweg 1

Büro Keitum: +49 4651 31008 - Gurtstig 33

Büro List: +49 4651 8362514 - Listlandstr. 25

TERMIN / EXPOSÉ ANFORDERN

Sie möchten das Objekt gern besichtigen und haben dafür einen Terminwunsch? Gern können Sie uns diesen übermitteln. Wir melden uns dann kurzfristig bei Ihnen.

*Pflichtfeld